Zucht

Liebe und Leidenschaft verbinden mich, seit meiner Kindheit, mit den Afghanischen Windhunden. Auch
wenn das Leben oftmals seine eigenen Wege vorgibt, ist mir der Wunsch nach Afghanen nie aus dem
Sinn gegangen.

 


Line

1

Line

 

Manche Träume lassen sich jedoch erst sehr spät verwirklichen aber, alles im Leben hat seine Zeit.

Im März 2014 wurde die Zuchtstätte der Abu Khans Afghanen Zucht international, über die FCI/VDH/DAC, geschützt. Mit den Ausstellungerfolgen von „Gucci“ & „Prada“, ihrem traumhaften, liebenswerten und menschenbezogen Wesen ist der Grundstock für die Abu Khans Zucht gelegt worden.

Eine Zucht ist nur so gut, wie die Hündin, mit der gezüchtet wird. Gucci und Prada bringen alle Vorzüge mit, die mir für die Zucht wichtig sind. Mit diesem Wissen bin ich fest davon überzeugt, die richtigen Voraussetzungen für die Zucht von Afghanischen Windhunden mitzubringen.

 


Line

Home

Line

 

Auf unserem 4000qm großen Grundstück sind alle Voraussetzungen für eine optimale Haltung und Aufzucht der zukünftigen Afghanen Welpen gegeben. Die Aufzucht und Prägung meiner Welpen erfolgt nach den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft, mit uneingeschränktem Kontakt zur Familie.

 

Line

2

Line

 

Die Welpen werden als Familienmitglieder im Wohnzimmer geboren. Hier verbringen sie ihre ersten vier bis fünf Lebenswochen, bevor sie in ihr Blockhaus im Garten umziehen. Auf ihrem fast 1500qm großen Abenteuerspielplatz, können die kleinen Abu Khans nach Herzenslust toben und spielen. Sich jederzeit in ihre Kinderstube zurückziehen, um Kraft für die nächsten Tobe Stunden zu sammeln. Sie haben stets die Möglichkeit alleine ins Freie zu gelangen, was die Stubenreinheit bereits jetzt positiv beeinflusst und nicht zuletzt den Einzug ins neue Zuhause vereinfacht. Bedingt durch diese Art der Aufzucht, verlassen mich meine Afghanischen Windhund Welpen beinahe stubenrein und sind bestens auf ihr Leben – vielleicht in Ihrem Zuhause- vorbereitet.